Wohnen in Berlin: Vortrag Kristien Ring

Wohnen in Berlin: Vortrag Kristien Ring
Wie, wo und zu welchen Mieten wollen und können wir wohnen? Eine Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung am 21.5.2012 diskutierte die Berliner Mietenpolitik, die Bestands- und Neubaupolitik, Fragen nach Durchmischung und Segregation, Gestaltung und Marktmacht, ökologischem Umbau und alternativen Eigentumsformen.
Kann es bei der Verschiedenheit der Sichtweisen und Interessen gemeinsame Lösungswege geben und wie könnten diese aussehen?

Hier die Position von Kristien Ring, AA Projects – für die Baugruppen –


wohnungen miete



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen